Freitag, 25. Mai 2012

Jazz-Wichteln zu zweit.....

....mit einer Karte und einem Tag oder ATC war der Vorschlag von Kerstin, weil wir beide 
diese Stempelplatte von Hampton Art haben und toll finden. Ihre Bedingung war: "keine Beige- und Brauntöne" - was mir sehrsehrsehr schwer gefallen ist!! Und meine Bedingung war, dass wir eine außergewöhnliche Kartenform nehmen, also eine "Technikkarte". 
Wir haben es uns also nicht ganz einfach gemacht!

Das ist nun mein Ergebnis für Kerstin, ich habe mich für diese Kartenform entschieden 
(heißt die "Flip-Flop-Karte"?), eine Anleitung zum Nachbasteln findet ihr hier.





Und der kleine Zusatz ist bei mir ein Lesezeichen geworden (oder in Stempeldeutsch ein "Tag").




Kommentare:

hug_dq hat gesagt…

Liebe Heidi,

es hat sehr viel Spaß gemacht. Unsere Werke sind große Klasse und ich bin erstaunt, wie gleich wir die Vorgaben ausgelegt haben. Lesezeichen und Farbe - alles passt zusammen. Machen wir bei Gelegenheit noch mal, oder?

Liebe Grüße
Kerstin

Elli p.´s Stempelvitrine hat gesagt…

Das sind tolle Werke geworden, von allen Beiden!
LG Sabine