Dienstag, 5. Juli 2011

Doch wieder Keilrahmen....

Boah, was isse noch leer, unsere Wand im Gästepartyenkelzwergzimmer.....
Ich muss wohl noch allerhand Keilrahmen machen, ehe es nach etwas aussieht, deshalb geht's weiter mit der Produktion!

Los geht's mit einer Kreation für die aktuelle Paperminutes Challenge mit meinem "großen" Sohn, dem Papa von Enkelchen Tim.

Ihr wolltet sie sehen, wenn die Rahmen fertig an der Wand hängen - da sind sie:

Und hier seht ihr, wie verloren sie an der großen Wand aussehen!!
Der große Rahmen in der Mitte ist 5o x 7o cm!

Kommentare:

Sandra (soleil) hat gesagt…

Oh mein Gott, HEIDI! Was für ein Kunstwerk, diese Wand. Ich bin grad sprachlos, echt... Waaaahnsinn, ganz ganz großes Kompliment und Hut ab! Das ist einfach... hach, wunderschön!

Liebe Grüße
Sandra

Marisa hat gesagt…

Liebe Heidi
Das ist ja ein Meisterwerk, das Du da vollbracht hast. Es sieht der Hammer aus! Gefällt mir suuuuper gut.
Liebe Grüsse
Marisa

Heike hat gesagt…

Wow Heidi, das ist echt mal der Hammer! Und ja, da paßt sicher noch mehr hin...oder du rahmst das mit schönen Ornamenten ein...aber ich bin trotzdem von deinen Werken überwältigt.

LG, Heike

Kati hat gesagt…

Sehr genial, liebe Heidi! Auch die Art wie du sie aufgehängt hast, die wunderschönen Keilrahmen.
lg
kati