Dienstag, 13. Januar 2009

Meine erste Treppenkarte....

....hat mich ganz schön Nerven gekostet....
Zuerst sah sie so aus: Und ich war unglücklich mit diesem blöden weißen Hintergrund.

Also hab ich ihn abgeschnibbelt und mühevoll dieses ganze Häusergedöns coloriert - ausmalen is einfach nich mein Ding! Ich hab keinen großen Spaß dran... - und hab sie hintendran geklebt. Nun bin ich zufriedener, aber es ist nicht optimal. Eigentlich müsste bei so viel Schnee vor der Haustür auch Schnee auf den Hausdächern liegen, aber das hätte ich mit Sicherheit versaut, also hab ich's bei ein paar Flocken gelassen. Ich finde Treppenkarten schwieriger als ich gedacht hätte.

Kommentare:

Anni hat gesagt…

Deine Treppenkarte ist superschön. An so eine hab ich mich noch nicht rangetraut, aber sie steht auf meiner To-Do-Liste...

Lg Anni

Antje hat gesagt…

Ich finde deine Schneemann treppenkarte klasse... man ist ja mit sich selbst immer viel zu kritsch... und das mit dem 'so naturgetreu wie moeglich zu machen' hab ich auch oft... es waere keinem irgendwie aufgefallen das auf den Daechern kein Schnee liegt *lach* ...

Mona hat gesagt…

Also mir gefällt sie richtig gut! Und ich kann Antje nur zustimmen, wenn du es nicht bemängelt hättest, wäre es mir nicht aufgefallen!

Jenny hat gesagt…

Ich finde beide Varianten sehr schön!!!!