Sonntag, 9. November 2008

Ein besonderer Stempel...

....kam gestern mit der Post bei mir an:
Susanne von Dauphin-Design hat ihn für mich aus einem Foto angefertigt und mir eine Riesenfreude damit gemacht! Tja, Tom und Felix, meine beiden Söhne, so niedlich wart ihr vor 12 Jahren!

Natürlich musste ich schnellstens eine Karte daraus fertigen, sie passt auch gleich noch in die Samstagsinspiration vom Hühnerhof, wo diese Woche distresst werden soll. Mit dem ausgefransten Stempelabdruck und Hintergrund habe ich dem entsprochen.

Kommentare:

~Sorellina~ hat gesagt…

Oh ja....so ein individueller Stempel ist schon was feines!! Die Karte die du damit gestaltet hast ist super geworden :)

LG
Sabs

Me(y)lanie hat gesagt…

Der Stempel ist ja spitzenklasse.

Eigentlich schade, dass der Weihnachtsschriftzug gleich dabei ist.

Sonst wäre er als "Winterstempel" sicher noch häufiger nutzbar. ;O)

LG von Melanie <><

Antje hat gesagt…

Genial einen eigenen Stempel zu haben !!! ... und prima Karte ist das geworden!..... Heidi, sowie ich Luft habe schreib ich dir mal ne lange PN....ich hab dich nicht vergessen

Felix hat gesagt…

eine geniale Meisterleistung... natürlich nur dank der bereitgestellten, attraktiven Models für den Stempel, also den kleineren der beiden...

viele Grüße aus Montabaur...

Stempelfrosch hat gesagt…

Fantastisch! Sowohl der individuelle Stempel, als auch dir traumhafte Karte,die Du damit gezaubert hast!
Dein blog gefällt mir!
LG Anke

stempelhexe hat gesagt…

Klasse, gefällt mir sehr gut.

LG
Ulla